Sprungnavigation: Startseite ctrl+0 Navigation ctrl+1 Inhalt ctrl+2 Kontakt ctrl+3 Sitemap ctrl+4 Direkt zur rechten Portalseite ctrl+6

Sie sind der  40987. Besucher


tonstudio51.ch
Beat Muhr
Tannackerstr. 16c
CH-8632 Tann
055 260 24 24
Wetter

Arrangements

  • Was ist ein Arrangement?

    Aus dem Französischem heisst es; Anordnung, Einrichtung, Bearbeitung (Musik), Abkommen, Vergleich. Meiner Meinung nach sagt der Arrangeur "wer", "wann" und "was" spielt in einem Musikstück.

    "Wer" - damit ist natürlich das Instrument oder der Musiker gemeint. Mit dem Musiker sind auch seine Fähigkeiten inbegriffen. Der Arrangeur weiss dann, wie hoch er beispielsweise für einen Trompeter schreiben kann. "Wann" - kommt dieses Instrument überhaupt vor? Spielt es schon zu Beginn, nur im Refrain oder während dem Vers? "Was" - damit sind die einzelnen Noten gemeint. Der Arrangeur muss einiges wissen über die Notenschrift, Satztechniken, Transponierung und Tonumfang der Instrumente und sonstige Besonderheiten.
  • Erfahrung

    Doulos-Chor: Produziert wurden zwei CD's mit je 12 Songs, bei denen ich viele Arrangements selber geschrieben habe. Einmal hatte ich elf Streicher im Studio.

    • Continental Singers:
    Mit dieser Truppe war ich drei Mal auf Tournee. So hatte ich Einblick, wie heutzutage moderne Chorsätze geschrieben werden. Im Konservatorium lernte ich bloss den gestrengen Stil von Johann Sebastian Bach.

    • Berklee College of Music: Dort schrieb ich zwei Arrangements für Big-Band. Ebenso besuchte ich einen Kurs über "Vocal Arranging".
  • Sie wünschen ein Arrangement?

    Zuerst müssen Sie sich überlegen, in welcher Ausführung Sie es haben wollen. Reicht eine einfache Klavierbegleitung? Soll es ein vollklingendes Arrangement mit Sampler, Synthies und Softwareinstrumenten sein? Oder sollen echte Instrumente aufgenommen werden? Oder ein Gemisch vom allen?

    Soll das Ziel ein Demo, eine Single oder ein Album sein?

    Die Preise reichen von CHF 150.- (Klavierarrangement) bis zu CHF 700.- (professionelles Arrangement für Produktionen). Meistens mache ich Pauschalpreise, weil die wirkliche Arbeitszeit oft sehr viel höher ist.